Portfolio

 

Erfolgsfaktoren unserer Projekte sind die Menschen, die langfristig und partnerschaftlich gemeinsam mit Kunden und Partnern zusammenarbeiten. Langjährige Erfahrung und sich ergänzende Qualifikationen sind gerade heute ein wesentlicher Baustein um komplexe Projekte wirtschaftlich und erfolgreich begleiten zu können.

 

Business Intelligence Strategy.

Märkte und Wettbewerbsumfeld wandeln sich immer schneller. Die strategische Ausrichtung und die Kostenposition der Unternehmen müssen sich dieser Entwicklungen immer schneller anpassen, ein immer schneller werdender Regelkreis. Business Intelligence ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor um Veränderungen und Wandlungen frühzeitig zu erkennen und reagieren zu können. Durch die Entwicklung einer BI Strategie wird eine klare Richtung für die Versorgung mit entscheidungsrelevanten Informationen vorgegeben, damit in BI Projekten solche Zukunftsthemen angegangen werden und nicht nur Vergangenheitsbewältigung betrieben wird.

 

High Performance  Projectmanagement.

Die Besonderheiten bei Business Intelligence- und Data Warehouse-Projekten haben zu speziellen Vorgehensweisen geführt. Durch entsprechende Berücksichtigung der kritischen Erfolgsfaktoren und Besonderheiten von BI- und DWH-Projekten bei Projektmanagement, -steuerung und –controlling stellen wir den Erfolg Ihres Projektes unter Verwendung ihrer etablierten Projektmanagement Prozesse und Standards sicher. Jahrelange, methodische und pragmatische Erfahrungen unserer Projektmanager gewährleisten insbesondere in herausfordernden Projektsituationen, dass Performance, Meilensteine und Budget realistisch und zielgerichtet in Einklang gebracht werden.

 

Architectures.

Die Entwicklung einer lösungsgerechten BI-Architektur zählt zu den Kernaufgaben einer Unternehmensstrategie. Technologie und Strategie verschmelzen: solide und skalierbare Back-End-Systeme, integriert in bestehende Enterprise-Lösungen und die  unternehmensübergreifende Supply Chain, verbinden sich mit modernen Benutzerschnittstellen, welche es dem Anwender ermöglichen doch große Datenmengen und komplexe Analytik zu navigieren. Business Intelligence: Nutzer zentriert und Prozess integriert, weg vom Core-IT-Projekt. Dies spiegelt moderne und leistungsfähige BI-Architekturen wieder.

 

Industry Practices.

BI-Lösungen und -Projekte verändern ihren Fokus immer mehr vom technischen Blickwinkel hin zu einer prozessintegrierten Business Intelligence. Anforderungen aus der Fachabteilung treiben die IT, Business Intelligence wird integraler Bestandteil der verschiedenen Prozesse im Unternehmen. Um diese Veränderung auch in Projekten abbilden zu können, muß sich der primär technische IT-Fokus hin zu einem Branchen-Know-How verändern. BI wird so zum selbstverständlichen Tool im täglichen Unternehmensablauf. BCMG ist ihr Consulting-Partner mit Branchenexpertise in der Stahlindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Elektronik/Elektrotechnik, bei Automotive (OEM, Supplier), der Chemie, in der Luft- und Raumfahrt, sowie im Defence-Sektor.

 

ERP Integration.

In den heutigen Unternehmen werden immer mehr Prozesse innerhalb, aber auch unternehmensübergreifend durch integrierte Enterprise-Systeme, auch ERP-Lösungen genannt, unterstützt. Häufig verfügen diese Lösungen über eigene Business Intelligence Ansätze, häufig werden aber auch über eigene BI-Architketuren die unterschiedlichen Lösungen im Unternehmen integriert und so die immer wichtiger werdende Transparenz und Aktualität von Informationen sichergestellt. Durch unsere Experten und Partner stellen wir die ERP-Integration, beispielsweise zu SAP, aber auch zu anderen ERP-Lösungen sicher.

 

Social Media Analytics.

Eine Social Media Analyse kann jeder Organisation einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen.Neben der steigenden Bedeutung von Social Media im Allgemeinen, erweitern Kommentarfunktionen im Bereich Produktfeedback um Meinungsbildung die Kundenanalyse um bisher ungeahnte Möglichkeiten.Mit Hilfe diverser linguistischer und informationstechnischer Technologien können diese Kommentare und Beiträge aus verschiedenen Quellen extrahiert, auf ihre Bewertung hin analysiert und für Ihre Zwecke aufbereitet werden.BCMG integriert ein solches Analysesystem in den allgemeinen Kommunikationsprozess eines Unternehmens.  BCMG nutzt dazu das ausgereifte und bereits erfolgreich eingesetzte Softwaresystem  SAS Social Media Analytics.

Digg This
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn
Bookmark this on Technorati
Post on Twitter
Google Buzz (aka. Google Reader)